Mini-Betriebsausflug: Berlin.

Ollie, Florian, Motoki, Nico und Eva on tour: Letzten Freitag ging es nach Berlin zur red dot Preisverleihung. Die BasisBibel hat nämlich auch dort fein abgeräumt. Natürlich bereisten wir die Bundeshauptstadt nicht mit dem Flieger, sondern CO2-freundlich mit der Bahn. Dennoch waren wir auf dem Flughafen unterwegs. Samstag gönnten wir uns als krönenden Abschluss unseres kleinen Betriebsausfluges eine Führung auf dem Tempelhofer Flughafengelände.

 

Faszinierende Ein- und Aussichten. Sehr empfehlenswert! Der Knabe, der uns zweieinhalb Stunden durch die menschenleeren Gebäude schleuste (ein echter Berliner Icke), hatte es wirklich drauf: Unterhaltsam und mit flottem Schritt durften wir gemeinsam mit ihm den Flughafen bis in die letzten Winkel erkunden. Manchmal ging es so schnell voran, dass wir kaum mit dem Fotografieren hinterher kamen. Aber ein paar Eindrücke haben wir immerhin mitgebracht.

 

ej-l1052114
ej-l1052113
L1052120
L1040577
L1040596
L1052181
L1040601
L1052151
L1052195
L1052202
L1052307
L1052309
L1052242
L1052275
L1052283
L1052295
L1052303
L1052312

 

10.10.2011 | ej

Ein Kommentar

[...] (und noch ein paar mehr Bilder gibt’s bei gobasil). [...]
Paulsenplatz 11 » Öfter mal nach Berlin.

Hinterlasse ein Kommentar



*Erforderliche Angaben