Frühjahrs(raus)putz!

Echsen sind ja bekannt dafür, dass sie von Zeit zu Zeit die Haut abstreifen. Und was kommt zum Vorschein: Ein feines neues Gewand, strahlend, bunt und herrlich neu.

 

Ganz im Sinne unseres Wappentiers ist hier zum Frühlingsstart ein ordentlicher Tapetenwechsel angesagt. Wir streifen also gobasil.com ab und was kommt zum Vorschein: gobasil.com – strahlend, bunt und herrlich neu.

 

Also: Nicht alle Zeit mit dem Lesen dieses Artikels vergeuden. Lieber ausgiebig umschauen. Viel Spaß beim Entdecken! Und: Feedback erwünscht :))

 

19.03.2012 | ej

7 Kommentare

Bombe! Es Gefällt sehr gut!
Blorian Feddig
Great info dude!!
septic
Aaaah! Ein ein Corporate Website Redesign! : ) Das Warten hat sich gelohnt. (Nur das Social Media Gedöns macht mir zu viel Musik und die DIN (regular?) klebt leider immer noch ganz schön zusammen, mmh?) Liebe Grüße!
R::bert
Ihr wollt Feedback? Ihr kriegt Feedback! ; ) Bei »Kreation« würde ich noch eine Rollover-Info bringen, wenn man über die Projektvorschau fährt. Vielleicht Kunde und Disziplin wie bei uns? Ach so … Eure Arbeiten haben es ganz schön in sich. Die Autouhr ist spitze! Und natürlich die Arbeiten für Willow. Ihr habt sogar das CD erneuern dürfen! Ich freu’ mich.
R::bert
Lieber R::bert, danke für dein Feedback! Das ist fein, was du schreibst. Das Social Media Gedönse ist dir zu dolle? Weil es herumfliegt? Wir fanden die Variante ganz hübsch, weil es einem den fb-und-Konsorten-Logo-Augenkrebs weitgehend erspart und nur schlicht grau daherkommt. Aber ohne die Bewegung wäre es dann etwas sehrsehr unauffällig ... you know ...
ej
Hej Evi, schön, ich dacht’ schon, ihr lest das gar nicht : / Yes – I know. Die schlichte Gestaltung ist auch fein. Mich stört nur das Fliegen. Die biedern sich dadurch so an. Ich glaube fast, Euerm gb-Logo stände dieser Effekt eher zu, schon rein sympathie- und wasserhüpf-technisch … vielleicht einfach mal tauschen? Bis später : )
R::bi
Nette Idee :D doch wir lesen das schon, aber irgendwie ist wordpress manchmal bisschen zickig oder vielmehr verschlafen, was das Bescheidheben angeht. LG, Eva
ej

Hinterlasse ein Kommentar



*Erforderliche Angaben