Scroll down
© gobasil.com | HMC-Shipbrokers Corporate Design

HMC

Volle Kraft voraus

Von der Waterkant auf die Weltmeere

Als spezialisierter Vermittler zwischen Produzenten von Flüssigladung und Reedern haben sich die leidenschaftlichen hamburger Schiffsmakler von HMC über viele Jahre einen Namen gemacht. Getreu dem Sprichwort „Klein aber fein!“ zeigt das vierköpfige Team von der Elbe globale Präsenz und weitreichende Expertise für „liquid cargo“ im operativen und technischen Bereich.

Der rundum erneuerte Auftritt transportiert durch einen klaren, maritimen Look die Professionalität der erfahrenen Shipbroker*innen. Die markante Bugwelle im Signet des neuen Logos findet sich im „M“ wieder und symbolisiert Antrieb und Bewegung. Der Stern zitiert den Nordstern als Fixpunkt am nördlichen Himmelspol und steht für die Leistung, Schiffe und Ladung sicher über die Weltmeere zu navigieren und koordinieren.

© gobasil.com | HMC-Shipbrokers Corporate Design
© gobasil.com | HMC-Shipbrokers Corporate Design

Kennen Sie Alwin?

Erfolgreiches Shipbroking steht und fällt mit der Kommunikation. Das Maklergeschäft ist Beziehungsarbeit. Der neue Webauftritt präsentiert die persönliche Seite des Unternehmens über charakteristische Zahlen, Bilder und Videos.

© gobasil.com | HMC-Shipbrokers Corporate Design
© gobasil.com | HMC-Shipbrokers Corporate Design
© gobasil.com | HMC-Shipbrokers Corporate Design
© gobasil.com, Foto: Jörg Krause | HMC-Shipbrokers Corporate Design
© gobasil.com, Foto: Jörg Krause | HMC-Shipbrokers Corporate Design