Gemeinsam Lebensräume gestalten

Die Diakonie Deutschland und die EKD (Evangelische Kirche Deutschland) laden gemeinsam zu einem Kongress ein. Die beiden großen Institutionen wollen damit eine Plattform bieten, um den Austausch über soziale Projekte von Diakonie, Kirche und anderen lokalen Akteuren anzuregen. Der Kongress wird Erfahrungsräume, Projektvorstellungen, theologische Reflexionen, Vernetzung und Begegnung ermöglichen.

Unsere Herausforderung bestand darin, einen passenden Namen,„WIR&HIER-Kongress“, einen Claim „Gemeinsam Lebensräume gestalten“ und ein markantes Keyvisual und Kongress-CD zu entwickeln: Passend zum neuen neuen Namen entwarfen wir ein einzigartiges, multidimensionales Et-Zeichen. Es visualisiert die komplexen Zusammenhänge der lokalen Sozialräume und wird zur vielschichtigen Grundlage von bunt illustrierten Situationen aus dem Alltag.

Auf dieser Basis kann das Miteinander von Diakonie, Kirche und lokalen sozialen Playern vielfältig dargestellt und für die Zukunft ausgebaut werden.

Kunde:

    Leistungen:

      Zur Webseite

      Abschiedssegen mit Willkommensbotschaft

      Junge Menschen für den christlichen Glauben (wieder) zu begeistern ist das Thema, mit dem sich die Evangelische Kirche Deutschland auf ihrer 5. Tagung der 12. Synode auseinandersetzt.

      Im Bibelvers Johannes 16,22 findet sich dafür eine schöne Entsprechung: Jesus verabschiedet sich von seinen Jüngern und verkündet gleichzeitig die Freude auf das Wiedersehen. Ein »Abschiedssegen«, der beim Auseinandergehen die Tür für ein neues Willkommen öffnet. Kirche und junge Menschen verabschieden sich – nicht unbedingt voneinander, sondern von dem, was sie trennt. Und sie sehen sich wieder auf einem gemeinsam zu findenden, neuen Weg.

      Stefan Kunz ist einer der Shooting-Stars der Handlettering-Szene, den darüber hinaus das Thema als junger Christ selbst berührt. Ihn konnten wir für die Illustration des Bibelverses gewinnen. Durch diese Gestaltung wurde das Thema lebendig und das Motto der Synode zum gern genutzten und geteilten Motiv.

      Kunde:

        Leistungen:

          Glaube Junger Menschen Evangelische Kirch in Deutschland ©gobasil GmbH ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover
          Glaube Junger Menschen Evangelische Kirch in Deutschland ©gobasil GmbH ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover
          Glaube Junger Menschen Evangelische Kirch in Deutschland ©gobasil GmbH ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover

          »Junge Menschen sind nicht nur die Zukunft der Kirche, sondern vor allem ihre Gegenwart.«

          Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland

          Glaube Junger Menschen Evangelische Kirch in Deutschland ©gobasil GmbH ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover
          Glaube Junger Menschen Evangelische Kirch in Deutschland ©gobasil GmbH ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover
          Glaube Junger Menschen Evangelische Kirch in Deutschland ©gobasil GmbH ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover

          Stationen im Kirchenjahr

          Bisherige Darstellungen des Kirchenjahres folgten immer dem Prinzip »Kreisdiagramm«. Sie unterschieden sich lediglich in Farbigkeit, Proportionen der Tortenstücke und Bebilderung und starteten immer wieder am gleichen Ausgangspunkt – wie ein ewiger Kreislauf. Nun ist dieses Schema nicht nur ikonografisch »in die Jahre gekommen«, es sollte auch aus theologischen Gründen eine veränderte grafische Darstellung erfahren. Gemeinsam mit dem »Projektbüro Reformprozess« der EKD machten wir uns auf den Weg, eine neue Darstellung des Kirchenjahres zu entwicklen.

          Die neu überarbeitete Grafik folgt der Ästhetik eines Metroplans. Zeiten und Tage werden wie Strecken und Haltestellen dargestellt. Anordnung, Farbgebung und Piktogramme geben Orientierung und laden ein, sich mit auf den Weg durch das Kirchenjahr zu machen. Es werden einerseits einzelne kleine und große »Haltestellen« aufgezeigt, darüber hinaus werden aber auch die drei entscheidenden Kirchenjahreszeiten prominent sichtbar: Weihnachtsfestzeit, Osterfestzeit und Trinitatiszeit.

          Aus der veränderten Grundform des Kirchenjahres leitet sich ein neues Logo ab. Der Weg wurde dafür auf eine Linie reduziert und wird zur neuen markanten Bildmarke. In Kombination mit der Wortmarke lässt sich die Form eines Wegweisers erkennen.

          Mehr Infos unter: kirchliche-feiertage-als-kultureller-reichtum.de

          Kunde:

            Leistungen:

              Kirchenjahr Evangelische Kirche in Deutschland ©gobasil GmbH ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover
              Kirchenjahr Evangelische Kirche in Deutschland ©gobasil GmbH ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover

              Mitgliedschaftsuntersuchung illustriert

              Die EKD führt seit den 70er Jahren im 10 Jahresrhythmus repräsentative Mitgliederuntersuchungen durch, um Kirche aus Sicht ihrer Mitglieder und als institutionelle Größe zu erforschen. Die fünfte Mitgliederuntersuchung (KMU V) der EKD trägt den Titel „Engagement und Indifferenz“. Um die Ergebnisse leicht zu vermitteln, haben wir Infografiken entwickelt, die allen Hauptkapiteln voran gestellt werden und aus denen das Coverdesign abgeleitet ist. Dabei haben wir die 10-jährige Laufzeit der Broschüre sowie das Zielpublikum berücksichtigt. Der gewählte Illustrationsstil hat eine reduzierte Farbigkeit und eine klare, übersichtliche Gestaltung: vielschichtig und mit viel Liebe zum Detail.

              Kunde:

                Leistungen:

                  EKD KMU Infografiken ©gobasil GmbH ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover
                  Zahlen zeigen EKD KMU ©gobasil GmbH ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover
                  Zahlen zeigen EKD KMU ©gobasil GmbH ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover

                  »Für die Kirche ergibt sich daraus die Aufgabe, Räume für eine selbstgewählte Form der religiösen Praxis zu öffnen.«

                  Heinrich Bedford-Strohm, EKD-Ratspräsident

                  EKD KMU Infografiken ©gobasil GmbH ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover
                  Zahlen zeigen EKD KMU ©gobasil GmbH ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover

                  Klartext zu Kirche und Geld

                  »Kirche + Kohle braucht Klarheit!« So könnte man das Ziel der kompakten Informationsbroschüre zum Thema Kirchenfinanzen für die EKD in eine Formel fassen. Für das EKD-Mailing an die Mitglieder des Bundestages wurde aus den Kernaussagen eine 4-stufige Infografik entwickelt. Dazu Dr. Martin Dutzmann im Vorwort der Broschüre: »Es sind mediale Dauerbrenner: Meldungen über den vermögenden »Konzern Kirche«, über angebliche »Milliardenreichtümer«, die die Kirchen in Deutschland heimlich horten. Wenn es um Kirche und Geld geht, ist auch das Wort »Skandal« nicht fern. Sachliche Widerrede findet in der aufgeregten Auseinandersetzung kaum Gehör. (…) In aller Kürze lesen Sie in dieser Broschüre Repliken auf die prominentesten Irrtümer hinsichtlich Kirche und Geld. Es wird anschaulich, aus welchen Quellen sich die kirchlichen Finanzen speisen und welchen Zwecken sie dienen.« Hier kann man das Ganze auch online als animierte Infografik anschauen.

                  Kunde:

                    Leistungen:

                      EKD Flyer zur Kirchensteuer ©gobasil ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover
                      EKD Flyer zur Kirchensteuer ©gobasil ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover
                      EKD Flyer zur Kirchensteuer ©gobasil ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover
                      EKD Flyer zur Kirchensteuer ©gobasil ~ Agentur für Kommunikation, Hamburg Hannover